Fahrt auf die Hochrindl, 28.06.2017

„Der diesjährige Sommerausflug vom Seniorenbund führte hoch hinauf zum Hochrindl. Unser Reiseleiter Georg Seffert hatte für den 28. Juni eine spannende Busfahrt vorbereitet. Damit alle Teilnehmer für diesen schönen Tag auch einen klaren Durchblick erhalten, war das erste Ziel die Augenquelle „St. Kathrein“ in Bad Kleinkirchheim. Versorgt mit Heilwasser ging es weiter nach St. Lorenzen zur St Anna Kapelle, der höchsten Pfarrkirche in Österreich. Gegen Mittag erreichten wir dann unser nächstes Ziel, das Hochplateau am Hochrindl. Nach einem ausgiebigen Mittagessen schwärmten die Aktiven zu verschiedenen gut erreichbaren Wanderzielen aus und die weniger Aktiven nutzen die wunderbare Umgebung zur Erholung.

Um 15.00 Uhr wartete unser Bus zur Weiterfahrt nach Deutsch-Griffen. Unser Ziel war der Gasthof Moserwirt, am Fuße Pfarrkirche, die von dort über eine 220 stufige Holztreppe zu erreichen ist. Alle die den Aufstieg wagten wurden dann mit einem herrlichen Blick über Deutsch-Griffen und Umgebung belohnt. Mit dem Abstieg war der Weg frei für einen Eiskaffee oder Mehlspeise, bevor es dann auch schon wieder zurück nach Velden ging.

Unser Heimatziel erwartete uns gegen 18.00 Uhr mit einem kräftigen Sommergewitter.

Weiterführende Artikel



Kommentare sind geschlossen.