Faszientraining 2018, 19.12.2018

Am 19. Dezember. trafen sich die „Ganzaktiven“ zum letzten Faszientraining 2018 im Erlenheim.  Noch einmal wurde sich nach allen Richtungen gedehnt, gestreckt und die Faszien und Muskeln, manchmal auch schmerzhaft mobilisiert und aktiviert. Einen besonderen Spaß bereiteten wieder einmal die Finger und Handübungen, die zur Aktivierung und Synchronisierung der Gehirnhälften führen.

Normalerweise steuert die linke, eher rationale Hälfte des Gehirns die rechte Hand, und die linke Hand empfängt ihre Impulse von der rechten Gehirnhälfte, dem Hort von Gefühl und Kreativität. Mit unseren Übungen werden beide Gehirnhälften aktiviert und die genannte Synchronisation der Gehirnhälften beginnt. Die Übung kombiniert mit etwas Denksport, bringt den Geist gleich zum Glühen – und später zum Leuchten. Dieses Glühen und Leuchten haben wir zum Abschluss des Trainings noch mit einem Glas Prosecco verstärkt, sodass es hoffentlich bis zum nächsten Faszientraining am 09. Jänner anhält. Für diesen Beginn haben wir schon wieder weitere spannende Übungen vorbereitet.

Bildergebnis für faszientraining png

Bildergebnis für faszientraining png

Bildergebnis für faszientraining png

Bildergebnis für faszientraining png



Schreibe einen Kommentar