Schlagwort: Umwelt

Dies & Das: Größte Ozeanströmung der Erde beschleunigt sich mit steigenden Temperaturen

anfang: Teufelskreis 24.Juli 2021 Größte Ozeanströmung der Erde beschleunigt sich mit steigenden Temperaturen Untersuchungen am Antarktischen Zirkumpolarstrom bedeuten womöglich, dass der Südliche Ozean künftig weniger CO2 aufnehmen kann…

Dies & Das: Wie sich Eiswolken und Kondensstreifen auf das Klima auswirken

anfang: Flug in großer Höhe 25.Juli 2021 Wie sich Eiswolken und Kondensstreifen auf das Klima auswirken Natürliche Eiswolken erwärmen die Arktis. Nun will man herausfinden, ob das auch…

Dies & Das: Wie Starkregen und Klimawandel zusammenhängen

anfang:  KURZ ERKLÄRT Julia Sica  17. Juli 2021 Wie Starkregen und Klimawandel zusammenhängen Wetterextreme kommen immer häufiger vor. Das liegt unter anderem am Windband namens Jetstream, das träger…

Dies & Das: Der Sommer 2021

anfang: Simon Huwiler 17.07.2021 So schlecht ist dieser Sommer gar nicht Trotz Hochwasser und Dauerregen: Nicht überall schneidet der Sommer 2021 (bis jetzt) schlecht ab. Eine Einordnung anhand…

Dies & Das: Höhentief

anfang: Sven Titz 15.07.2021 Ein Höhentief bestimmt unser Wetter. Was ist das überhaupt – und weshalb beschert es uns so viel Regen? Die heikle Wetterlage bringt Sturmböen, Hagelschlag…

Dies &Das: Die Unwetter in Deutschland

anfang: Sven Titz 17.07.2021 Die Unwetter in Deutschland: Ein Zusammenspiel von Wetterlage, Klimawandel und geografischen Eigenschaften der Region Der menschengemachte Klimawandel erhöht Wahrscheinlichkeit und Intensität von Sturzregen. Es…

Dies & Das: Klimawandel bedroht Gebirgsschmetterlinge

anfang: Aufwärtstrend 14.Juli 2021 Klimawandel bedroht Gebirgsschmetterlinge Aktuelle Studie: Verbreitungsgebiet von Gebirgstagfaltern verlagerte sich innerhalb von 60 Jahren 300 Meter bergaufwärts Salzburg – Wenn Schmetterlinge wandern, gilt das…

Dies & Das: Pressestunde mit ZAMG-Direktor Michael Staudinger (4.7.2021)

anfang: Pressestunde mit ZAMG-Direktor Michael Staudinger (4.7.2021) Elf Jahre stand Michael Staudinger an der Spitze der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik. Seine letzten Tage als Direktor fielen zusammen…